aktualisiert Februar 2024
Design by ©SteffiGestaltet

Meine Jahresabo bei Teezyt.ch

Die Oktober Teebox

Fröhliche Früchte

Zutaten: Hagebutten, Hibiskus, Orangenschalen, Apfelstückchen, Mangostückchen, Papayastückchen, Korinthen, Rooibos Tee, Rosenblüten, Kornblumen, Aromen. Meine Bewertung: Bemerkung: Ich mag den Geschmack des Rooibos Tees nicht. Ich habe die September-Box zu spät bewertet.

Wohlfühlen mit Ayurveda

Zutaten: Ingwer, Süssholz, Lemongras, Zitronenschalen, Pfefferminz, Pfeffer schwarz Meine Bewertung: Bemerkung: Dieser Tee schmeckt mir gut. Aber das Gefühl sagte mir er habe nicht alle 5 Herzen verdient.

Löwenzahn geschnitten

Löwenzahl enthält viele Bitterstoffe. Er stärkt die Abwehrkräfte regt den Stoffwechsel an, ist verdauungsfördernd und verbessert die Durchspülung der Nieren. Meine Bewertung: Bemerkung: Der Löwenzahn Tee ist ganz mild und hat nur eine leichte Bitterstoffnote.

Ingwer küsst Orange

Zutaten: Hagenbutten, Hibiskus Orangenschale, Apfelstücken, Mangostücken, Papayastücken, Korinthen, Rooibos Tee, Ingwerstücken, Kornblume, Sonnenblumenblüten, Aroma Meine Bewertung: Bemerkung: Ich mag den Geschmack des Rooibos Tees nicht.

Brennesselblätter

Brennnesseln sind reich an Vitaminen, Pantothensäuren, sowie Magnesium, Zink, Kalzium, Kalium, Eisen, Phosphor, Silizium. Meine Bewertung: Bemerkung: Ein milder guter Kräutertee, der auch noch sehr gesund ist.

Schnee Haas

Zutaten: Hagenbutten, Hibiskus Orangenschale, Apfelstücken, Mangostücken, Papayastücken, Korinthen, Rooibos Tee, Mandelsplitter, Katzenpfötli, Kornblumen, Aroma Meine Bewertung: Bemerkung: Der Rooibos Tee ist einfach nicht meins. Sonst wäre der Tee ganz ok.

Die September Teebox

Die November Teebox

Nana Minze

Marokanische Krauseminze auch Wüstenminze genannt Meine Bewertung: Bemerkung: Sehr guter Minzengeschmack.

Erdbeer-Minze

Zutaten: Apfelstücke, Bohnenschalen, Brennnesselblätter, Brombeerblätter, Schwarze Johannisbeerblätter, Nana Minze, Erdbeerstücke, Aromen Meine Bewertung: Bemerkung: Wir lieben diesen Tee. Der Lieblingstee aller Familienmitglieder.

Geschnittener-Ingwer

Ingwer hat eine anregende und wärmende Wirkung. Er wirkt sich positiv auf die Magen und Gallenflüssigkeit aus und hilft gegen Übelkeit und ist antioxidativ. Meine Bewertung: Bemerkung: Ich liebe Ingwer. Der Tee war aber überhaupt nicht scharf, wie wir den Ingwer sonst kennen. Ich denke zum aufpeppen anderer Tees oder auch zwischendurch als Ingwertee darf dieser Tee nicht fehlen.
Wer mich persönlich kennt, weiss dass ich lieber Tee als Kaffee trinke, besonders am Morgen.

Kennst du Teezyt???

Ich habe da ein Start-Up entdecket und schon einige tolle Tees probiert. Man kann den Tee sogar im Abo kaufen. Jeden Monat bekommst du per Post drei offene Teesorten, die der selbst entwickelte Algorithmus anhand deiner Vorlieben ausgesucht hat. Nachdem du die drei Tees auf der Website bewertet hast. Wird dein Profil aktualisiert und deine Tees werden für den nächsten Monat neu ausgesucht. Aber schau selber nach auf https://teezyt.ch/r-39 Wenn du als Neukunde für deine Abobestellung den oberen Link nutzt, profitiere nicht nur ich. Du bekommst als Neukunde eine Gratisbox geschenkt. Vielen Dank für deine Bestellung und geniesse deine Teezyt. PS: Ich würde mich auch freuen über ein Feedback wie du die Teesorten findest.

Mein Tee-Abo

Mein Jahresabo bei Teezyt läuft seit Juli. Wenn du mehr über die einzelnen Tees erfahren möchtest klicke auf den Link (ab September möglich).
Meine Juli-Box
Meine August-Box

Die Dezember Teebox

Rote Zora

Eine Fruchtmischung für jeden der auch im Sommer kalt sehr erfrischend ist. Zutaten: Hibiskus, Holunderbeeren, Johannisbeere, Korinthen, Aroma Meine Bewertung: Bemerkung: Die Beeren merkt man sehr gut. Ich würde ihn süssen mit etwas Honig ob wohl ich normal den Tee nicht süsse.

Südwind

Zutaten: Holunderbeeren, Lemongras, Fenchel, Pfefferminze, Nana-Minze, Wollblumenblüten, Kaktusblüten Meine Bewertung: Bemerkung: Sehr guter Tee.

Ayurveda - Harmonie

Zutaten: Hagenbuttenschalen, Lemongras, Süssholz, Nelken ganz, Pfefferminz, Zimt, Kardamom Fenchel, Löwenzahn, Ingwer, Pfeffer Meine Bewertung: Bemerkung: Ein sehr würziger Tee.

Die Januar Teebox

Sonnenpromenade

Früchtetee mit Sanddorn-, Ananas- und Erdbeer-Aroma Zutaten: Hagebutten, Hibiskus, Orangenschalen, Apfelstückchen, Mangostückchen, Papayastücken, Korinthen, Rooibos Tee, Katzenpfötchen, Sonnenblumen, Kornblumen, Aroma Meine Bewertung: Bemerkung: Ich finde diesen fruchtigen Tee sehr gut.

Light Bancha

Der Light Bancha wird gerne als Alltagstee in Japan getrunken. Er wird aus gröberen Blättern als der Sencha hergestellt. Dieser Grüntee hat einen erfrischenenden Geschmack und einen niederigen Koffeingehalt. Kann auch als Eistee genossen werden. Meine Bewertung: Bemerkung: Wenn man den Tee mit nur 70°C heissem Wasser aufbrüht und nur höchstens 1.5 Minuten ziehen lässt, finde ich ihn gar nicht so schlecht. Die richtige Zubereitung macht es aus.

Zitronengrass

Zutaten: Zitronengrass gehört zu der Familie Süssgräser. Es wird auch Sereh genannt und kommt aus Westindien oder Guatemala. Meine Bewertung: Bemerkung: Dieser Tee hat ein guter zitroniger Geschmack.

Die Februar Teebox

Kaminfeuerabend

Aromatische Kräuter/Früchteteemischung Zutaten: Hibiskusblüten, Hagenbuttenschalen, Zimt, Brombeerblätter, Pfefferminze, Melisse, Lindenblüten, Saflorblütenblätter, natürliche Aromen. Meine Bewertung: Bemerkung: Ein super Tee um den Tag vor dem Kamin ausklingen zulassen.

Green Kukicha

Einen Grüntee der viel weniger Koffein enthält. Kukicha leitet sich aus dem japanischen Wort „Kuki“ ab, was Stiel bedeutet. Zutaten: Getrocknete Stielhalme der Camelia Sinensis Meine Bewertung: Bemerkung: Einen milden Grüntee. Gehört für mich als nicht grosse Grünteetrinkerin zu den besseren. Ich habe bei der Zubereitung gut auf Temperatur und Ziehdauer geachtet.

Waldfrüchte

Zutaten: Hagebutten, Hibiskus, Orangenschalen, Apfelstückchen, Mangostückchen, Papayastückchen, Korinthen, Rooibos Tee, Färberdistel, Kornblume, Aromen. Meine Bewertung: Bemerkung: Wieder einen sehr guten Früchtetee. Selbst der Rooibos, den ich ja eigentlich nicht mag, stört mich nicht.

Die März Teebox

Happy Chai

Zutaten: Johannisbrotstücke, Kakaokerne, Zichorienwurzel, Zimt, Süssholz, Schwarzer Pfeffer, Gewürznelken, Kardamom, Ingwer,Kardamomsaat, natürliches Zimtrindenöl, Muskatnuss, natürliches Bourbon Vanille-Extrack und Eichenholz- und Ingwer-Extrakt Meine Bewertung: Bemerkung: Ein sehr würziger Tee. Ein typischer Chai, der auch mit Milch sehr genüsslich ist.

Bärenherz

Zutaten: Apfelstücke, Zitrusscheiben, Zitronenverbene, Lemongras, Ringelblumen, Zitronenmyrte Meine Bewertung: Bemerkung: Ein zitroniger Tee, denn ich auch sehr gerne als Eistee trinke.

Winterwunderland

Zutaten: Hagenbutten, Hibiskus, Orangenschalen, Apfelstückchen, Mangostückchen, Papayastückchen, Korinthen, Orangenschalen, Rooibush, Zimtstückli, Sternanis, Nelken, Kardamom, Aromen Meine Bewertung: Bemerkung: Ein sehr guter Tee. Der Rooibush ist nicht dominant, ich schmecke ihn gar nicht raus. Ich mag in lieber warm als lauwarm.

Die April Teebox

Beeren X Kräuter

Eine Aromatisierte Kräuter- und Früchteteemischung Zutaten: Lemongras Hibiskusblüten, Kamillenblüten, Nana-Minze, Süssholz, Schwarze Johannisbeeren, Holunderblüten, Kaktusblüten, Ingwer, Aromen Meine Bewertung: Bemerkung:

Maracuja Orange

Zutaten: Hagebutten, Hibiskus, Orangenschalen, Apfelstückchen, Mangostückchen, Papayastücken, Korinthen, Ringelblumen, Färberdistel, Aromen Meine Bewertung: Bemerkung:

Hagebutten mit Kernen

Hagebuttetee stärkt das Immunsystem und hilft bei Erkältungssymptomen da die Hagebutte viel Vitamine. Zutaten: Hagebutten Meine Bewertung: Bemerkung: Hagenbuttetee ist auch super zu kombinieren.